gallery/mueller_fressgitter homepage

 

"sicher in ruhe fressen"

info@fressgitter.ch

+41 (0)62 961 34 23

FRIEDLI MetallTechnik AG
Industriestrasse 33
CH-3362 Niederönz

 

 

VERKAUF / PLANUNG / PRODUKTION UND MONTAGEN
Christian Müller
Landwirtschaftsbetrieb
Rüttihof
4316 Hellikon
 

ruettihof@bluewin.ch

+41 (0)61 841 13 96

BERATUNG UND VERKAUF

Christian und Ida Müller aus Hellikon AG führen einen Demeter-Betrieb mit 30 horntragenden Milchkühen. Am Markt fanden Sie kein passendes Fressgitter für Ihre Tiere. Nach unzähligen Stunden der Tierbeobachtung wussten Sie genau, auf was es ankommt und bauten ein eigenes Fressgitter. Dieses optimierte Christian Müller zusammen mit der FRIEDLI MetallTechnik AG bis ins Detail.

 

In einem Laufstall tragen die Kühe Ihre Auseinandersetzungen in der Regel im Fressbereich aus. Um Verletzungen zu vermeiden, muss dieser Bereich im Stall sehr gut durchdacht, geplant und zweckmässig eingerichtet werden. Ein geeignetes Fressgitter ist von grosser Bedeutung und ermöglicht auch den rangniedrigen Kühen eine ungestörte Futteraufnahme.

 

 

 

 

 

 

FLEXIBLE PRODUKTION - Langlebigkeit - 100% Schweizer Qualität

 

Herzlich Willkommen  Bei MÜLlER-fRESSGITTER

 

  • Im geschlossenen Zustand werden die Kühe schnell und vor allem sicher fixiert
  • Im offenen Zustand ist das Fressgitter gut zugänglich. Es kann von den Kühen im Bedarfsfall ungehindert und schnell verlassen werden
  • Möglichst wenig senkrechte Sprossen im Fressgitter, so dass die Kühe nach hinten sehen können und eine allfällige Bedrohung visuell erkennen
  • Grosse Einschlupföffnung und im oberen Bereich keine Hindernisse,  dies ermöglicht den Kühen auch seitwärts vom Fressgitter zu gehen